Gruppenführung

GUIDE-U+

Startbereit mit einem Knopfdruck. Mit seiner überragenden Übertragungs- und Klangqualität, der komfortablen Bedienung und dem umfangreichen Zubehör setzt Guide-U  Maßstäbe für Gruppenführungssysteme.

Die Grundausstattung des Guide-U Systems besteht aus einem Taschensender und kleinen, federleichten Empfängern. Die Übertragung auf dem lizenzfreien 2,4 GHz Band ermöglicht das automatische Erstellen von beliebig vielen Netzwerken. Zusätzlich ist Guide-U durch externe Multimedia-Schnittstellen erweiterbar. So passt sich Guide-U der Gestaltung Ihrer Gruppenführung optimal an.

 

Features

Guide-U+ ist ein vollständig flexibles System

·         Neue Sender und Empfänger werden per Knopfdruck mit dem System verbunden

·         Netzwerke werden automatisch erstellt; es muss nicht für jede Besuchergruppe ein eigener Kanal ausgewählt werden

·         Die Lautstärke des Kopfhörers wird automatisch angepasst, um den klarsten Kontrast zum Hintergrundgeräusch zu erreichen

·         Beliebig viele Gruppen können das System im gleichen Raum gleichzeitig verwenden

·         Kompatibilität mit Hörgeräten

·         Externe Audioinhalte können eingespielt werden

 

Funksender mit Mikrofon

·         Ein mit dem red dot Design Award ausgezeichneter Sender

·         Einfache und intuitive Benutzeroberfläche

·         Robustes Gehäuse

·         Nackenbügel- oder Ansteckmikrofon

·         Schnellladefunktion

·         Zwei Trageoptionen: Clip und Umhängeband
 

Der Empfänger

·         Ansprechendes Design, klein und leicht

·         Unübertroffene Sprachverständlichkeit

·         Effektiver Stand-by-Modus
 

Handmikrofon für interaktive Gruppenführungen

·         Über das DynaMic können Besucher Fragen stellen, die von der gesamten Gruppe über die Empfänger gehört werden

 

Barrierefreiheit

·         Für hörbehinderte Besucher ist ein Empfänger mit integrierter Induktionsschleife erhältlich. Er überträgt das Audiosignal unmittelbar auf das Hörgerät
 

Ladekoffer

·         Zur Ladung, Aufbewahrung und zum Transport von 12 bis 24 Empfängern und 1 bis 2 Sendern.